Freitag, 29. April 2016
27.04.16
So viel Schnee habe ich den gesamten Winter nicht gesehen....

   ... Sonstiges
  ... link [0 Kommentare]   ... comment



Sonntag, 6. Februar 2011
V
Sonst melde ich mich ja nie waehrend meinen Streifzuegen, aber heute muss es mal sein. Weil ich zwischendurch mal vorhatte, das alles hier exakt heute einschlafen zu lassen, es schien der richtige Zeitpunkt zu sein. Dass dem nicht so ist, sei unter anderem dem Mappus geschuldet und meinem dringenden Beduerfnis, demnaexxt noch ein paar Bilder unters Volk zu bringen.

So. Und nun setze ich meinen Schweissdruesenfunktionstest fort.

   ... Sonstiges
  ... link [8 Kommentare]   ... comment



Donnerstag, 29. Oktober 2009
gröadüf
Ich muss endlich dieses Kreativlob von Frau feuerlibelle verwursten.

7 Dinge, die andere von mir noch nicht wissen dürfte schwierig werden, weil ich hier ja permanent den Seelenstriptease mache, aber ich will es versuchen:

- Ich sehe mit dem einen Auge total scharf und habe auf dem anderen dreieinhalb Dioptrien.
- Ich kann sämtliche Staaten der Welt anhand ihrer Silhouette erkennen.
- Dusty Springfield hat ein Lied gesungen, dessen Titel auf sehr wenige Menschen passt, auf Katholiken darf es schon gar nicht passen, der Spielregeln wegen, aber bei mir passt der Titel.
- Man hat mich mit der Note 5- aus der mündlichen Deutschabschlussprüfung geschmissen.
- Ich habe mal die Welt umrundet.
- Cem Özdemir war mal mein Schulsprecher und hatte damals noch nicht diese seltsamen Koteletten.
- Wenn mir was passiert, dann meist im Urlaub. Ich war bei Ärzten und in Krankenhäusern in Italien, der Schweiz, in der Lüneburger Heide, Trinidad & Tobago, Spanien und Thailand.


Auch machen tun, dürfen
monopixel
mark793
morphine
und alle anderen, die mit "m" beginnen

   ... Sonstiges
  ... link [17 Kommentare]   ... comment



Freitag, 11. September 2009
Geholzmusikgc
Ich dachte ja schon, diese ganze Stockerei sei für alle Zeit und Ewigkeit beendet. Aber dann kam sie und weil ich Musik liebe und mich mit allem beschalle:

Are you male or female?


Okay, ich kassiere jetzt wahrscheinlich Prügel, aber The Cure mochte ich nie so richtig. Die paar Platten, die bei mir rumstehen, sind allesamt kopiert und gehören zu den am seltensten gehörten überhaupt und sowieso hat Robert Smith seinerzeit die unterirdischst schlechteste Liveshow geboten die ich für lange Zeit sah. Schlechter waren nur die Krupps. Aber hey, der Titel passt zur Frage und außerdem ist es ein richtig schön gemachtes Video.
The Cure: Boys don´t cry





Describe yourself:

Da kann nur eins kommen: Die Textzeile "too old to be clean, far too young to be broken" von einer der allerbesten Bands aller Zeiten. Das ist Lyrik pur.
New Model Army: Ballad of Bodmin Pill




How do you feel about yourself?

Es passt nicht richtig, aber ich liebe dieses Lied seit dem allerersten Hören.
Red Hot Chili Peppers: Under the bridge




Describe your current boy/girl situation:

Ich hätte ja lieber "Annie flies the lovebomber" von Phillip Boa genommen, aber das geht nicht und weshalb das nicht geht, sehen Sie etwas später und weiter unten. Aber Velvet Underground passt auch und übrigens ist diese Platte mit der Warholschen Banane die allererste überhaupt, die ich je besaß. Liegt aber daran, weil ich damals das Cover genial fand und die CD damals "Nice Price" war. Kenn ich auswendig, ohne je einen einzigen Text gelesen zu haben.
Velvet Underground & Nico: Femme Fatale



Describe your current location:

Jaaaa, ich weiß, Dreckqualität, weil Amateurmitschnitt. Aber erstens ist mir nix besseres eingefallen und zweitens ist der Text wirklich lustig. Und passend.
Grachmusikoff: Heimatlied




Describe where you want to be:

So. Jetzt müssen wir alle durch. Und zwar durch ein kleines Späßeken meinerseits, weil Paul Kuhn nun nicht mein alleroberster Favorit auf meiner Playlist ist. Genaugenommen steht er sehr weit unten. Aber erstens gibt es kein besseres Hawaiilied und zweitens ist die Schunkelorgie superduperlustig. Ich habs überlebt und Sie werden das auch. Schauen Sie nur mal, wie sich Paule ein paar Mal die Zigarette NICHT anzündet und selbige dann in Jackentasche verschwinden lässt. Ich frag mich ja, welcher Regisseur auf sowas kommt ("Paule, dann ziehste die Zigarette raus, zündestse aber nich an, tust nur so und dann ab inne Jacke")
Paul Kuhn: Es gibt kein Bier auf Hawaii




Your best friend is:

Ehrlich gesagt: Darauf fiel mir nix ein und deshalb gibts den unvergleichlichen Glenn. Schauense mal, wie der am Klavier sitzt und wie er das bedient und hörense genau hin.
Glenn Gould: Goldbergvariationen




My favourite colour is:


Klar. Da gibts nur eins. Eins der wenigen Stoneslieder, das ich richtig gut finde.
Rolling Stones: Paint it black




You know that…


Schon wieder so ne Frage nach dem was ich weiß, obwohl ich nix weiß. Ich weiß aber, dass Gaber ein ganz Großer war.
Giorgio Gaber: La libertà





How’s the weather?

Sommer ist eigentlich rum. So gut wie. Aber die Stimme, die Sie gleich hören werden ist wirklich sehr sexy und extrem sommerig, selbst im Winter.
Quincy Jones: Summer in the city





If your life was a television show what would it be called?


Hah! Da muss man den obersten Cheflyriker des deutschen Pop ranlassen. Wen sonst?
Element of Crime: Finger weg von meiner Paranoia




What is life to you?

Mir gefällt die allererste Zeile. Mitsamt den schrammelnden Gitarren und dem übrigen Restzeuchs. Trent Reznor ist vielleicht ein Depp, aber sein Frühwerk fand ich schon vor 15 Jahren geil.
Nine Inch Nails: Wish




What is the best advice you have to give?

So. Deshalb gibts nicht Annie flies the lovebomber. Keine Band zwei mal und Kill your ideals musste einfach sein.
Phillip Boa: Kill your ideals




If you could change your name what would you change it to?


Neee, so will ich nich heißen, aber der Song is cool. Ich heiß, wie ich heiß und das passt hervorragend.
Fun Lovin´ Criminals: Barry White saved my life



So. Fertich. Jetzt darf Eric Elektronenquatsch bringen, sie Wiener Sängerknaben auffahren lassen und der hier interessiert zwar, wird aber wahrscheinlich nur Fotos bringen, ist aber auch gut....

   ... Sonstiges
  ... link [5 Kommentare]   ... comment



Freitag, 28. August 2009
Vereisversuch Nummer 3
Nochmal gehts los. Zum dritten Mal in diesem Monat und zum zweiten Mal in dieselbe Richtung. In einer Woche dann wieder.

   ... Sonstiges
  ... link [11 Kommentare]   ... comment



Sonntag, 16. August 2009
Ich bin...
...dann mal ne Woche weg und befülle hier wohl eher unregelmäßig...

   ... Sonstiges
  ... link [8 Kommentare]   ... comment



Freitag, 26. September 2008
7 Lieblinge

Rob
verleiht verdienstvolle Ehrenpreise und will, dass ich selbiges tue und wer wissen möchte, wie das geht, der schaue einfach bei Herr rob vorbei, weil ich das auch nicht besser erklären könnte und ich ohnehin schon ungefragt sein von ihm bearbeitetes Bild geklaut habe...

Schade, sollen nur 7 sein und keine 77, drum der leider unvollständige Versuch:


Rob
: Ich weiß nicht, ob Bälle zurückschmeißen erlaubt ist, ist mir auch egal, obs erlaubt ist, in jedem Fall ist das eines meiner Lieblingsblogs und wenn ich schon Kaffee und anderlei Getränk über Tastatur und Bildschirm verteile, hat es nicht selten mit ihm zu tun.


Bonafide
: Ganz einfach dafür, dass so schöne Fotos dort rumstehen und sie mich animiert hat, selbst besser knipsen zu wollen, was ich aber immer noch beharrlich verweigere.


Cabman
: Der Mann hat nen Knall und zwar einen ganz gewaltigen. Aber das weiß er.


Pathologe
: Allein über die Kommentare mit derart viel Wortwitz könnte ich mich wegschmeißen, ach was: Ich tu´s. Ich liebe Wortspielereien....
Außerdem hat er nun wieder Grund weiterzubloggen, liegt grade etwas, naja, brach. Leider.


Mark793
: Vermutlich ist das ein ganzes Bloggerteam, weil der Mann so omnipräsent in der gesamten Bloggosphäre ist, dass man den Eindruck hat, dass einer allein das gar nicht stemmen kann. Außerdem schreibtkommentiert er nicht selten das, was ich denke und erspart mir wiederum einen Haufen Arbeit.


Petersilie: Einerseits weil die grade sehr etwas faul ist, hauptsächlich aber für die langen badisch-schwäbischen Kommentarschlachten, die mir grade irgendwie etwas abgehen...


Feuerlibelle: Wien. Punkt.



Eric
: Einer der allerallerallerersten. Damals. Nicht nur deshalb. Aber auch.


So. Färdsch. ....mal sehen, ob jemand, den Beschiss bemerkt

   ... Sonstiges
  ... link [13 Kommentare]   ... comment



Dienstag, 26. August 2008
Selbst

   ... Sonstiges
  ... link [15 Kommentare]   ... comment



Donnerstag, 26. Juni 2008
6 Macken...
...hätte sie gerne gewusst und da kam ich dann erstmal ins schlingern, weil ich natürlich sowieso keine Macken hab und 40 von diesen Gürtelgetierchen ohnehin nicht zu toppen sind. Auf Nachfrage bescheinigen mir nun aber Mitmenschen folgende überaus harmlose Nebensächlichkeiten als meine ureigenen Macken, während das hier (Scheißdreckaberauchfalschverlinktbeimerstenmalverdammich) die meisten dann doch eher entsetzt:

1. Wenn ich den Wecker stelle, dann immer etwa auf 1 Stunde bevor ich raus muss. 9 Uhr aufstehen heißt Wecker auf 8 Uhr. Oder früher. Der Wecker klingelt dann im 10-Minuten-Takt.

2. In Restaurants und Kneipen sitze ich immer mit dem Rücken zur Wand. Das hat den Vorteil, dass nix von hinten kommen kann. Ist das nicht möglich, fühle ich mich unwohl.

3. Morgens brauch ich Koffein. Viel Koffein. Die Normaldosis zum Wachwerden ist etwa ein halber Liter Espresso, was ja ohnehin magenverträglicher ist denn Kaffee.

4. In Sitzungen und Besprechungen kritzl ich liebend gerne im Moleskine rum, was auch der Konzentration ganz gut bekommt und das Blog profitiert auch davon, weil ein guter Teil dann hier endverwertet wird.

5. Ich trage nur 2erlei Schuhe und das seit Jahren: Diverse Edelprodukte vom Nobelitaliener meines Vertrauens und DocMartens.

6. Beim Einkauf achte ich auch darauf, was die Mitmenschen kaufen und kann klar trennen in Sympathie und Antipathie. Und hin und wieder werf ich einfach was in einen rumstehenden Wagen.

Weitergabe an Herrn cabmans Mama, Herrn cabmans Schwester, Herrn cabmans Grundschullehrerin, Herrn cabmans verhaltensauffälligen Hamster, Herrn cabmans Klavierlehrer und alle, die sonst noch auf Herrn cabmans Liste stehen.

   ... Sonstiges
  ... link [25 Kommentare]   ... comment



Dienstag, 13. Mai 2008
My way to work
Er verwies neulich auf eine ganz lustige Idee: My way to work. 10 Fotos zwischen Bett und Arbeitsplatz....in den Kommentaren...

   ... Sonstiges
  ... link [11 Kommentare]   ... comment