Samstag, 7. März 2009
Halbdackel des Monats

Der Pornojäger


Der Tauss war mal ein hohes Tier in der Südwest-SPD. Das ist nun nichts besonderes, weshalb man den Herrn Tauss auch nicht näher kennen muss, weil die Südwest-SPD hienieden in etwa die Bedeutung hat wie die FDP in McPom. Der Herr Tauss hat jetzt ein Problem: Man hat Kinderpornos auf seinem PC gefunden, was Herr Tauss damit entschuldigt, dass er der Internetexperte seiner Partei sei. Man könnte nun fragen, was ein "Internetexperte" mit Kinderpornos zu tun hat und ob es da nicht auch weitere Betätigungsfelder gäbe, aber vielleicht muss man an dieser Stelle auch erwähnen, dass dergestaltes Material auch im Privat-PC und auf dem Handy gefunden wurden und wirklich nicht wenig. Und vielleicht darf man ein einziges Mal den Ermittlungsbehörden halbwegs Vertrauen schenken und annehmen, dass wenn selbige an die Öffentlichkeit gehen, durchaus Zeug an der Hand haben, das man als justiziabel bezeichnen würde.

Herr Tauss auf jeden Fall sagt: Er habe seit Jahren Einblick in die Szene.
Mindestens in diesem Punkt glaube ich ihm stande pedes.

... comment